Erdbeer - Törtchen

Erdbeertörtchen

 

Nachdem der Sommer noch immer nicht so richtig Fahrt aufnimmt, hole ich ich ihn mir einfach nach Hause.

Backen ist ein großes Hobby von mir und klar, man ist immer auf der Suche nach neuen Ideen. Seit langer Zeit liegen bei mir Zuhause diese Dessertringe und warten auf ihren Einsatz. Jetzt war es soweit, ich hatte endlich das passende Rezept dafür gefunden (ich koche at)

 

Ich habe das Rezept nur leicht verändert da ich keine Pinienkerne hatte. Ausserdem habe ich das Öl durch 20g Butter ersetzt. Hat gut funktioniert, die Konsistenz war stimmig. Nur war die Erdbeermousse von der Menge etwas viel, denke mal, das werde ich beim nächsten mal etwas reduzieren. (Habe mir sogar die Deko Idee geklaut, die Gänseblümchen sehen einfach zu schön aus).

Ein Rezept welches Lust auf Wiederholung macht, es erfreut das Auge und schmeckt unheimlich gut.

 

Teilnahme an der Challenge No. 12: Sommeranfang

13. Juni 2016

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Katrin (Mittwoch, 15 Juni 2016 23:04)

    EINFACH GENIAL!!
    Die Dessertringe liegen bei mir auch nur ungenutzt rum, leider. Doch dieses traurige Dasein hat nun ein Ende. Dank deiner tollen Inspiration! :)
    Das Rezept klingt lecker, die Fotos sehen appetitlich aus und die Deko ist einfach wunderbar. Ein toller Beitrag für die Kreativ-Durcheinander-Challenge! Vielen Dank für deine Teilnahme!
    Liebe Grüße
    Katrin

  • #2

    Andrea (Sonntag, 19 Juni 2016 18:33)

    Eine tolle Idee, bei dem die Lust auf Süsses spontan da ist!, Toll, dass Du bei unserer Challenge mitmachst!
    LG, andrea

  • #3

    Karo (Montag, 20 Juni 2016 21:58)

    Liebe Angelika, Deine Törtchen machen echt Lust auf Sommer! Wahrscheinlich durch diese süßen Gänseblümchen :-) Tolle Deko! Wunderbar fotografiert! Hmmmm.... zum Anbeißen! GLG, Karo