Mein Menthol Sommer Seifchen.



Ich hatte Lust eine Seife zu sieden aber bei über 30 Grad hatte ich nicht so die richtige Idee. Was macht man in so einem Fall, man schaut was so die anderen Seifensieder so treiben.

Und siehe da ich wurde fündig, ich sah eine Menthol Seife und da wusste ich, dass gibt meine Sommerseife.

Menthol hatte ich da, kommt bei mir in mein Sommer Duschgel oder in eine Fusscreme, ein Wirkstoff den ich bei diesen Temperaturen sehr mag.


Also gesagt getan, leider war der erste Versuch nicht von Erfolg gekrönt, ich war mit der Dosierung zu vorsichtig,

d.h. der Duft war leider sehr dezent.

Gut davon lässt man sich ja nicht unterkriegen und startet den zweiten Versuch.

Menthol Kristalle erhöht und diesmal bin ich zufrieden, alles ist genauso geworden wie erhofft.


Ergebnis: Wurde eine schöne nach Menthol duftende Seife mit viel Pflege, eben ein richtiges Sommer Seifchen.


Inhaltsstoffe:

Kokosöl

Reiskeimöl

Olivenöl

Kakaobutter

Menthol Kristalle in Ätherischen Pfefferminzöl gelöst.

 

12. Juli 2015